[KOEBS] 4.0

Männerhort und Freundschaft seit Jahrzehnten

Hallo und Habedehre auf koebs.org!

Diese Webseite wurde im Februar 2003 zum ersten Mal im weltweiten Netz veröffentlicht, zu der Zeit rege genutzt und dann immer mehr vernachlässigt. Im November 2017, fast 15 Jahre später, bekam koebs.org endlich das lang verdiente Update. Damals im Jahre 2003 hat sich noch niemand groß Gedanken darüber gemacht wie eine Webseite auf mobilen Geräten ausschauen sollte. Warum auch, zur damaligen Zeit waren die Mobiltelefone noch nicht fähig eine Webseite darzustellen. Es gab zwar den Noika Communicator, dieser hatte aber weder ein Farbdisplay noch konnte man auf diesem Gerät wirklich vernünftig surfen. Das änderte sich erst 2007. Aber jetzt sind wir ein wenig abgeschweift. Kommen wir zurück zum ursprünglichen Thema. Mit dem Update entspricht koebs.org nun wieder dem aktuellen Stand einer modernen Webseite und wird auch auf mobilen Geräten komfortabel dargestellt.

Einige Texte und Bilder wurden überarbeitet, aber die meisten Bilder sind noch von damals. Es ist geplant im laufe des kommenden Jahres einige Bilder zu aktualisieren aber dafür muss zuerst einmal die notwendige Zeit aufgebracht werden. Wir bitten daher um Nachsicht dass die Bildqualität nicht mehr dem heutigen Standard entspricht.

Aber was ist koebs.org nun überhaupt und was bedeutet "[KOEBS] 4.0"?

Das lässt sich ganz einfach beantworten und zwar wenn du dir die Seite [KOEBS] durchgelesen hast, weißt du Bescheid. Im Gegensatz zur Webseite haben wir unsere Freundschaft jedoch nie vernachlässigt und sind nun schon über 3 Jahrzehnte Jedi!

Und die Moral von der Geschicht? Freundschaft pflegen, das ist Pflicht!

Wir wünschen dir viel Spaß beim lesen auf unserer Webseite. Wenn dir lesen nicht reicht und du hier und da einen Kommentar hinterlassen möchtest, steht es dir natürlich frei ein Benutzerkonto anzulegen. Personenbezogene Angaben sind freiwillig und können auch fiktiv sein. Die einzige wirklich relevante Information ist deine Emailadresse aber diese wird durch die sichere Datenübertragung so gut wie möglich geschützt und von uns keinesfalls an Dritte weitergegeben.

Das [KOEBS] Jedi Team

Letzte Aktivitäten

  • Spartacus

    Mag den Blog-Artikel Körperanalyse mit InBody 770.
    Like (Blog-Artikel)
    Das Fitnessstudio in dem ich trainiere hat sich vor ein paar Wochen ein neues Körperanalysegerät gekauft, den InBody 770 welcher - wenn man dem Hersteller glauben darf - sehr zuverlässige Ergebnisse liefern soll. Dabei handelt es sich aber nicht nur um…
  • RotesMeerJogger

    Hat den Blog-Artikel Körperanalyse mit InBody 770 verfasst.
    Blog-Artikel
    Das Fitnessstudio in dem ich trainiere hat sich vor ein paar Wochen ein neues Körperanalysegerät gekauft, den InBody 770 welcher - wenn man dem Hersteller glauben darf - sehr zuverlässige Ergebnisse liefern soll. Dabei handelt es sich aber nicht nur um…
  • Spartacus

    Mag den Blog-Artikel Operation: "Blindflug".
    Like (Blog-Artikel)
    Ich bin nun an einem Punkt angelangt wo sich an meiner Form nur noch langsam etwas ändert. 12 Wochen mache ich die Slow-Carb-Diät nun schon. Unglaublich wie die Zeit vergeht! Zwischen der jetzigen Form und der am 12. März liegen Welten. Aber…
  • RotesMeerJogger

    Hat den Blog-Artikel Operation: "Blindflug" verfasst.
    Blog-Artikel
    Ich bin nun an einem Punkt angelangt wo sich an meiner Form nur noch langsam etwas ändert. 12 Wochen mache ich die Slow-Carb-Diät nun schon. Unglaublich wie die Zeit vergeht! Zwischen der jetzigen Form und der am 12. März liegen Welten. Aber…
  • RotesMeerJogger

    Hat auf einen Kommentar von RotesMeerJogger zum Blog-Artikel Island Urlaub und Neustart Slow-Carb geantwortet.
    Antwort (Blog-Artikel)
    Sehr cool! Da bin ich schon sehr gespannt drauf :thumbsup: Die schnellste Möglichkeit die mir bisher eingefallen ist, sind Dosen: 1 x Thunfisch, 1 x Gemüse und 1 x Kichererbsen oder Indianerbonen. Aber auch das muss man noch zubereiten.
  • Spartacus

    Hat auf einen Kommentar von RotesMeerJogger zum Blog-Artikel Kalorien zählen - funktioniert es wirklich? geantwortet.
    Antwort (Blog-Artikel)
    müsste ich mich auch noch informieren. Intermettiertes Fasten bedeutet 6h Essen was du willst, 18h fasten (Großteil davon ist schlaf). Gibt auch Varianten bei denen man 1 Tag ißt, 1 Tag nichts ißt. Werde mich noch informieren und dann mal einen…
  • Spartacus

    Hat auf einen Kommentar von RotesMeerJogger zum Blog-Artikel Island Urlaub und Neustart Slow-Carb geantwortet.
    Antwort (Blog-Artikel)
    ja stimmt, das ist alles nicht so einfach, habe aber einen Plan das ganze Kochen etwas einfacher zu machen, artikel dazu folgt ;-)
  • RotesMeerJogger

    Hat einen Kommentar zum Blog-Artikel Kalorien zählen - funktioniert es wirklich? geschrieben.
    Kommentar (Blog-Artikel)
    Ich habe geplant die Slow-Carb-Diät noch bis Ende August durchzuziehen aber danach möchte ich auch wieder eine Zeit lang "normal" essen und habe jetzt schon ein wenig Angst davor dass die ganze Mühe dann bald umsonst gewesen sein könnte denn so ging…
  • RotesMeerJogger

    Like (Blog-Artikel)
    Gerade habe ich ein Video gesehen, dass ich hier zum Anlass nehmen will, um über das Thema "Kalorien zählen" zu reden.
    Selbst erlebt und erfolgreich abgenommen (10 Kg), um dann in einem Plateau festzuhängen und langsam wieder zuzunehmen (Nachdem ich…
  • RotesMeerJogger

    Hat einen Kommentar zum Blog-Artikel Island Urlaub und Neustart Slow-Carb geschrieben.
    Kommentar (Blog-Artikel)
    Sparti, ist wieder ein super Artikel :thumbsup: Es ist wirklich so dass wenn man sich richtig gesund und auch mit der nötigen Proteinmenge ernähren möchte, man nicht mal eben "schnell" in einen Laden und etwas zu essen kaufen kann. Auch auf Festen findet man…