Blog-Artikel mit dem Tag „Myprotein“

    Ich bin zweifellos ein Supplement-Junkie, denn ich habe eine unschöne Schwäche: ich kann kochen nicht leiden ?( Der Aufwand der notwendig ist um etwas leckeres zu kochen nur um es dann binnen weniger Minuten wegzufuttern steht für mich in keiner Relation. Diesbezüglich war ich immer schon faul. Da kommen Nahrungsergänzungsmittel natürlich gerade recht und offensichtlich geht es vielen anderen Menschen genauso denn die Supplementindustrie boomt schon seit vielen Jahren und es gibt zig Anbieter für jedes noch so exotische Mittelchen. Proteinpulver verzehre ich inzwischen schon seit über 20 Jahren, habe unzählige Sorten und Anbieter ausprobiert. Proteinpulver war auch bei jeder Diät die ich in der Vergangenheit gemacht habe Hauptbestandteil. Drei Mal am Tag gab es eine 50 Gramm Portion. Entweder im Müsli, als Shake oder in Topfen - Quark für unsere Leser aus Deutschland - bzw. Naturjoghurt. Einmal am Tag gab es dann noch eine Portion "natürliches" Protein in Form von Fleisch oder Fisch.

    Weiterlesen

    Heute kam nochmal Nachschub von Myprotein und zwar hab ich mir noch einen 5 kg Beutel geschmacksneutrales Whey Isolat gekauft. In der Hoffnung durch den fehlenden Süßstoff in der geschmacksneutralen Variante, einen Vorteil durch eine geringere Insulinausschüttung zu erreichen, musste ich leider lesen dass Whey Protein von sich aus schon einen recht hohen Insulinindex hat =O Insbesondere in Kombination mit Kohlenhydrate sei der Effekt besonders stark. Das ist natürlich insofern ziemlich schlecht weil ich eben gerade am Morgen ins Müsli ne ordentliche Portion Whey Protein reinschaufle (65 Gramm).



    Tja, somit werde ich irgendwann nicht mehr daran vorbei kommen auf mein geliebtes Müsli am Morgen verzichten zu müssen ;( Ich werde mich nun schlau machen was es für Frühstücksalternativen zu Eier, Spinat und Linsen gibt. Ich werde berichten wenn ich erleuchtet wurde oder eben Eier, Spinat und Linsen futternd ein Bild posten. Der Waage ist es übrigens egal dass ich morgens noch Müsli mit

    Weiterlesen